Eignungsdiagnostik

« Zurück zum Lexikon-Index

Die Eignungsdiagnostik umfasst Verfahren, mit denen Verhaltenstendenzen und Kompetenzen bezüglich beruflichen Tätigkeiten und Bildungswegen untersucht werden. Dabei ist das Ziel dieser Diagnostik die möglichst genaue Vorhersage des Erfolges und der Eignung für eine bestimmte Rolle. Zugleich bietet sie Handlungsempfehlungen und eine Erfassung der Übereinstimmung mit den Anforderungen. ValueProfilePlus ist dank seiner Matching-Module sowohl ein eignungsdiagnostisches Verfahren wie auch eine Personaldiagnostik.

« Zurück zum Lexikon-Index