Wissenswertes zur überfachlichen Personalarbeit

ValueNews - Wissenswertes zur überfachlichen Personalarbeit

Ausgabe 07/21
Bitte schalten Sie die Anzeige von Bildern frei


Hallo und guten Tag!

In dieser Ausgabe der ValueNews für Sie zusammengestellt:
Klicken Sie auf Ihr Thema zum Beitrag zu springen oder lesen Sie auch die anderen, um nichts zu übersehen.

  • Webinar-Rückblick … die Wiederbelebung nach der Krise kommt
  • Recruiting … wie Sie schneller mehr passende Kandidaten erhalten
  • Führung … das ’neue Normal’ und seine Herausforderungen meistern
  • Team … aus Arbeitsgruppen und nach dem Home-Office Teams aufbauen
  • Feedback 0°-360° +3D … die Erde ist doch eine Kugel und keine Scheibe
  • Zeitmanagement … mit den richtigen Methoden raus aus unproduktiver Monotonie
  • Sparen … wir geben Neustarthilfe für Ihre nachhaltige Digitalisierung
  • Persönlicher VideoChat … Ihr Wunschtermin mit einem unserer Senior-Berater

In diesen ValueNews haben wir Ihnen die zentralen Themen für die Optimierung Ihrer überfachlichen Personalarbeit zusammengestellt – ob HR, Geschäftsleitung, Führungskraft oder Dienstleister. Wir unterstützen Sie gerne mit unserer Kompetenz aus Führungspositionen, Beratung, Interimsmanagement (bis zur Sanierung) und unserem Online-Assessment ValueProfilePlus, welches mit seinen wissenschaftlichen Methoden alle Bausteine professionalisiert.


Webinar-Rückblick

OnDemand Webinare mit informativen und lehrreichen Inhalten

Die Wiederbelebung nach der Krise kommt

Welche motivierende Botschaft senden uns Zahlen-Daten-Fakten der letzten Krisen?

Im März und April haben wir in HR-Webkonferenzen den Zusammenhang von Krisen und Stellenausschreibungen aufgezeigt. Es waren spannende Zusammenhänge über die letzten zwei Jahrzehnte erkennbar, welche auch für die Coronakrise Rückschlüsse zulassen.

Da sich inzwischen unsere Prognosen immer mehr bestätigt haben, gilt es nun für alle in HR und in Führungspositionen den Anschluss nicht zu verpassen. Das Personalkarussell dreht sich wieder schneller und wer sich nicht festhält, droht abgeworfen zu werden.

Schauen Sie sich die Aufzeichnung vom März ’21 und weitere On-Demand Webinare an => hier


Recruiting

Recruiting und Personalberatung

Wie Sie schneller mehr passende Kandidaten erhalten

Wie sieht ein gelungenes Mini-Max-Prinzip im Recruiting aus? Der Königsweg für Ihr BestFit-Management.

Sobald Mensch und Rolle zusammenpassen funktioniert vieles wie von selbst. Bis dorthin ist es ein oftmals steiniger Weg. Wenn Sie die Vorteile des BestFit-Managements für Ihre potenziellen Kandidaten möglichst persönlich und individuell vermitteln, werden Sie erfolgreicher und nachhaltiger rekrutieren.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren potenziellen Kandidaten für eine aussichtsreiche Bewerbung ein individualisiertes Werbegeschenk überreichen? Nicht einen Kugelschreiber oder Notizblock, auch nicht erst beim persönlichen Gespräch. Nein. Gleich zu Beginn des Prozesses, sobald klar ist, dass die Bewerbung zur Stellenausschreibung prinzipiell passt … und dann auch noch so persönlich wie es sonst kaum möglich ist.

Meinen Sie nicht auch, dass dies Ihre potenziellen Kandidaten, auch die passiven, dazu motiviert, sich lieber und früher mit Ihnen auseinanderzusetzen, als mit Ihrem Wettbewerb? Die Lösung ist so einfach wie wirtschaftlich. Schreiben Sie in Ihre Stellenausschreibung doch rein:

BEISPIELTEXT:

Wir schenken Ihnen Ihr persönliches Kompetenzen- und Präferenzenprofil für Ihre Bewerbung!

Sie sind uns als Mensch wichtig! Deshalb wollen wir auch für Sie sicherstellen, dass Ihre neue Herausforderung gut zu Ihnen passt. Hierfür laden wir Sie zum Online-Assessment ValueProfilePlus ein, wenn Ihre fachlichen Qualifikationen generell zu der Stelle passen, auf die Sie sich bewerben. Ihr persönliches Profil zur Selbstreflexion erhalten Sie kostenlos und dürfen es auf jeden Fall behalten.

Wo ist da nun der wirtschaftliche Aspekt? Mit der preiswerten ValueFlat können Sie dieses Versprechen gegenüber allen Bewerbern auf Ihre Stellen (und Ihren internen Mitarbeitenden) zum Fixpreis einhalten.

Fordern Sie unser Whitepaper Recruiting an, indem Sie einfach auf diese Nachricht antworten und das Stichwort ’Minimax’ angeben. Oder nutzen Sie Ihr persönliches Online-Erstgespräch.


Führung

ValueLeader - wertebasierte Führung

Das ’neue Normal’ und seine Herausforderungen meistern

Das besondere Führungskräfte-Training für wertebasierte Führung

Durch die Entwicklungen der letzten Jahre, wie Agile, VUCA, New Work und Home-Office, haben sich neue Anforderungen an Führungskräfte entwickelt. Der Faktor Mensch spielt eine zunehmende Rolle, nachdem der status- und erfolgsorientierte Fokus der Babyboomer-Generation immer mehr in den Hintergrund rückt.

Führen anstelle anweisen, Kümmern anstelle auf Beschwerden warten, Befähigen anstelle Anweisen, das sind die Inhalte moderner Führungskonzepte. Talente fördern und Potenziale heben, miteinander statt gegeneinander, Verantwortungsübernahme anstelle Schuldzuweisung, nur mit einem gemeinsamen Werteverständnis kann dies gelingen.

Deshalb baut erfolgreiche und nachhaltige Führung auf Werten auf, welche für (Nicht-)Handeln, Konflikt(-reduktion) und (Unter-)Produktivität eine entscheidende Rolle spielen. Wir geben Ihnen das Verständnis und ein bewährtes Wertemodell an die Hand, mit welchen Sie Ihre Ziele besser erreichen.

Weitere Informationen und Termine finden Sie => hier.

Allen Führungskräften, welche bis Ende August ’21 buchen (unabhängig vom Veranstaltungstermin), schenken wir zur Unterstützung ein 0-360°+3D Feedback dazu (siehe weiter unten).


Team

Aus Arbeitsgruppen und nach Home-Office Teams (wieder) aufbauen

Ändert sich die Gruppenzusammenstellung, ändert sich auch die Teamdynamik

Ob Mitglieder eines Teams hinzukommen oder wegfallen, neu strukturiert wird oder Menschen durch Corona-Homeoffice sich verändert haben, am Ende verändern sich Teams ständig. Dadurch entstehen oftmals Effekte, die sich gerne auch mal negativ anstauen. Um nicht nur als Arbeitsgruppe formal zu funktionieren, sondern als Team zu wirken, bedarf es der Pflege des Teams für dessen Erhalt.

Gemeinsame Werte verbinden. Damit diese Erkenntnis auch Wirkung zeigt, ist es entscheidend auf ein gemeinsames Wertemodell zu bauen, auch wenn die Ausprägungen in diesem dann individuell sind. Gute Kommunikation und Zusammenarbeit benötigt ein paar werthaltige Spielregeln, damit Einzigartigkeit zum Katalysator und nicht ein Dorn im Auge wird.

In unseren Team-Workshops verbinden wir die Vermittlung unseres bewährten Wertemodells mit der Selbst(er)kenntnis der Teilnehmer und dem Erkennen anderer Teammitglieder. Ein gemeinsamer Kommunikationsrahmen, gegenseitige Achtsamkeit und Konfliktmanagement werden geschult. So bauen Sie Teams auf und festigen existierende effizient und nachhaltig.

Weitere Informationen finden Sie => hier.

Allen Führungskräften, welche bis Ende August ’21 buchen (unabhängig vom Veranstaltungstermin), schenken wir zur Unterstützung ein 0-360°+3D Feedback dazu (siehe weiter unten).


Feedback 0°-360° +3D

Die Erde ist keine Scheibe!

Die Erde ist doch eine Kugel und keine Scheibe

Woher bekommt eine Führungskraft qualifiziertes Feedback? … und wie vollständig?

Lob und Tadel gehören zu den wichtigsten und wirkungsvollsten Führungsinstrumenten. Führungskräfte sollen Feedback wohldosiert, wertschätzend und motivierend einsetzen. Auch Führungskräfte benötigen adäquates Feedback um sich weiterentwickeln zu können.

Hierfür werden schon lange (anonymisierte) Feedbacks über Onlinesysteme, Fragebögen, Gesprächsrunden und andere Methoden eingesetzt. Man spricht von 90-360° Feedbacks, abhängig vom Bezug der Feedbackgeber zum Feedbacknehmer. 360° bildet ein Kreis, eine Scheibe. Wie die Weltanschauung im Mittelalter, ist diese Ansicht auch für Feedbacks unzureichend, denn erst die dritte Dimension zeigt das korrekte Gesamtbild.

Deshalb bieten wir Ihnen zusätzlich zu den Fremdbildern von 90-360° auch die Anforderung und die objektive Sicht unseres Online-Assessment ValueProfilePlus sowie das subjektive Selbstbild – das dann bildhaft dem Zentrum der Erde (also 0°) entspricht.

Um hierbei den Rahmen nicht zu sprengen, haben wir unsere Feedback-Plattform für Sie wirtschaftlich und nachhaltig digitalisiert. Sie haben die Wahl. So können Sie sich die Blickwinkel wählen, später sogar erweitern. So können Sie angepasst starten und bei Bedarf tiefer eindringen, oder gleich ein Gesamtbild zu einem Zeitpunkt erheben – alles in einer simplen und preiswerten Feedbacknehmer-Flatrate.

Weitere Informationen finden Sie => hier und gerne auf Anfrage.


Zeitmanagement

Zeitmanagement E-Learning

Mit den richtigen Methoden raus aus unproduktiver Monotonie

Mit unserem E-Learning zeitlich unabhängig im eigenen Rhythmus Methodenwissen prüfen und aufbauen

Kennen Sie die Geschichte des gestressten Holzfällers? Er war stets fleißig und hackte von morgens bis abends Holz. Anfangs teilte er es mit einem Axthieb. Dann, nachdem er schon viel Holzscheite aufgeschichtet hatte, wurde es immer mühsamer. Zuerst dachte er, er habe härteres Holz bekommen, dann, dass der Stammdurchmesser größer wurde, eventuell lag es ja auch an der falschen Höhe des Hackklotzes?

Da kam ein enger Freund, der sich gut mit Werkzeugen auskannte und meinte, dass er doch mal seine inzwischen stumpfe Axt schärfen solle. Doch wie lautete die Antwort des inzwischen richtig gestressten Holzfällers? “Dafür habe ich keine Zeit, ich muss doch Holzhacken!”

Kennen Sie das auch? Haben Sie keine Zeit, sich um Ihr Zeitmanagement zu kümmern? Wir haben scharfe Äxte im Angebot! Mit den für Sie passenden Methoden gewinnen Sie auf Dauer. Damit Sie das Lernen passend in Ihre Abläufe einbauen können, haben wir aus unserer Beratungspraxis einen preiswerten Onlinekurs zusammengestellt. Am Ende können Sie eine freiwillige Prüfung ablegen, um bei Bestehen Ihr Zertifikat zu erhalten.

Schauen Sie kurz rein, dauert nicht lange … => hier

Für alle, die überlegen, wo sie aktuell mit Ihrem Zeitmanagement-Methodenwissen stehen, haben wir auch einen kostenlosen Selbst-Schnelltest entwickelt. Checken Sie kurz, wie stumpf Ihre Axt inzwischen ist. => hier


Sparen

ValueSelector, Ihr individueller Gewinn

Wir geben Neustarthilfe für Ihre nachhaltige Digitalisierung

Wer möchte sparen? Da ist für uns als Schwaben die Antwort sofort klar: ALLE

In über einem Jahr Corona haben wir oft erlebt, dass sich der Fokus verschoben hat. Speziell in der Personalarbeit, weg vom Faktor Mensch, hin zu Feuerwehreinsätzen, administrative Aufgaben und Ähnliches. Die meisten mussten den Kampf mit der neuen Realität aufnehmen, die glücklichen sahen sich durch einen Boom verstärkt mit alten Herausforderungen wie Fachkräftemangel konfrontiert.

Am Ende blieb, nicht zuletzt wegen Hoppla-Hopp-Homeoffice Arrangements, der Faktor Mensch und professionelle Personalarbeit auf der Strecke. Das in Kombination mit Sparen bis hin zu Budget-Stopps brachte in vielen Unternehmen alles gewohnte ins Wanken.

Damit daraus nicht ein mittelfristiger Bumerang wird, indem die Qualität der Personalarbeit und Bewerberauswahl auf ein schädigendes Niveau sinkt, haben wir uns etwas einfallen lassen: die ValueFlat zum Corona-Preis. Damit die Entscheidung, sich adäquat um gute Personalarbeit zu bemühen nicht am Geld scheitert, haben wir unsere Neustarthilfe in Form eines besonders günstigen Pakets gestaltet. Bis wann wir diese besonderen Konditionen aufrecht halten, ist noch nicht definiert, aber eines ist sicher: Wer sparen möchte, sollte nicht zögern – denn die Neustartphase dauert nicht ewig.

Informieren Sie sich unter https://hr24.expert/valueflat/ und erkennen Sie wie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis aussieht.


Persönlicher VideoChat

ValueService

Ihr Wunschtermin mit einem unserer Senior-Berater

Wo drückt der Schuh? Sie wissen es nicht, weil Ihnen schon der ganze Fuß wehtut?

Dann lassen Sie uns ein wenig Fußmassage machen, indem wir Ihre Fragen rund um Online-Assessment, Führung, Team, Recruiting, Employer Branding, USP, usw. gemeinsam beleuchten.

Für Sie als Empfänger unserer ValueNews bieten wir den Mehrwert eines kostenlosen Analysegesprächs. Einer unserer Senior-Berater steht Ihnen eine halbe Stunde zur Verfügung und beantwortet gerne kompetent und lösungsorientiert Ihre Fragen.

Ohne hin und her können Sie sich Ihren Wunschtermin selbst direkt buchen. Nutzen Sie einfach den Kalender unter https://hr24.expert/wunschtermin-erstgespraech/.


Sie vermissen etwas?

Nennen Sie uns Ihre Themen, Anregungen, Fragen und Feedback!

Unsere ValueNews erscheinen in unregelmäßigem, themenbezogenem Rhythmus. Wir bemühen uns, Ihr Interesse bestmöglich zu treffen und nehmen Ihre Anregungen dankbar auf. Gerne können Sie uns auch einfach Ihre Nachricht an fragen-kostet-nix@hr24.expert oder über die Antwortfunktion senden.

Wir freuen uns auf Sie!

Horst Veitl und das Redaktionsteam der ValueNews

 

Besuchen Sie uns unter:

Homepage: https://hr24.expert/

Blog: https://hr24.expert/valueblog/

Academy: https://academy.hr24.expert/

Webinare: https://hr24.expert/valuewebinar/

0°-360° +3D Feedback: https://survey.hr24.expert/

Erfahrungswerte: https://hr24.expert/referenzen

Anfrage: fragen-kostet-nix@hr24.expert

VideoChat Erstgespräch: https://hr24.expert/wunschtermin-erstgespraech/

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram

Wir laden Sie ein, zur ValueProfilePlus Gruppe in XING

Als Systemgeber der Online-Assessment-Suite ValueProfilePlus arbeiten wir gerne mit Beratern zusammen. Sind Sie selbst Dienstleister oder möchten Sie, dass wir mit Ihrem Dienstleister kooperieren, nutzen Sie gerne unser kostenloses Erstgespräch zur Abstimmung der synergetischen Möglichkeiten.

© HR24.expert – Ferchl und Veitl GbR | Impressum | Datenschutz | Kontakt | (w/m/d) gilt immer! Ist doch selbstverständlich, oder? Alle Inhalte, speziell Bilder / Grafiken / Texte, unterliegen dem Urheberrecht / Copyright. Ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis ist jedwede Verarbeitung, Vervielfältigung, Verwendung, Veränderung, Speicherung, oder anderweitiger Gebrauch untersagt und widerrechtlich.

Bei Problemen mit der Anzeige wechseln Sie bitte auf zur Webversion

Sie wollen Gutes tun? Dann leiten Sie diese ValueNews weiter an Interessenten, um auch diesen zu helfen, ihre überfachliche Personalarbeit zu verbessern. Einfach so wie sie sind. Ihre Kontakte und wir werden es Ihnen danken!

Sollten Sie unsere ValueNews noch nicht abonniert haben, können Sie dies gleich hier machen:
HR24 - Kontakt

Ansprechpartner*in

Unternehmen / Institution

Einverständniserklärung (DSGVO)