Zur Reduzierung der Datenmenge auf mobilen Endgeräten sind einige Elemente ausgeblendet. Selbstverständlich finden Sie hier auch die wichtigsten Informationen. Sie nutzen ein Gerät mit einer sehr kleinen Auflösung (z.B. ein Smartphone). Wir empfehlen jedoch auf ein Gerät mit einer größeren Auflösung (z.B. Tablett oder PC) zu wechseln, um alles sehen zu können.

Lassen Sie Ihr Personal aufblühen

Wir zeigen Ihnen gerne wie!

Personalauswahl

Bestfit-Management mit ValueProfilePlus

Das Bestfit-Management mit ValueProfilePlus bringt klare Entscheidungsvorlagen aus der KI in den Personalprozess um Sie zu entlasten und Ihren Erfolg zu steigern.

Lebensläufe, Zeugnisse und wohl formulierte Anschreiben sind historische Standards guter Bewerbungen, weil ohne Basisinformationen die Annäherung im Bewerbungsprozess nicht funktioniert. Die fachliche Qualifikation kann verhältnismäßig leicht geprüft werden, weil sich Fachleute miteinander unterhalten, die die gleiche (Fach-)Sprache sprechen. Die Herausforderung liegt im überfachlichen Bereich, der bislang nur unzureichend erfasst werden konnte, weil schlicht die Zeit im so engen Prozess dafür fehlt.

Dank dem einzigartigen Bestfit-Management mit ValueProfilePlus werden die überfachlichen Kompetenzen und Präferenzen von Bewerbern effizient und effektiv messbar. Sie sichern damit Ihren recruiting-Prozess wissenschaftlich fundiert, praxiserprobt und wirtschaftlich rentabel ab.

Automation und Prozessintegration minimieren Ihren Aufwand, wobei Sie gleichzeitig mehr belastbare Informationen auf den Punkt gebracht als Entscheidungshilfe erhalten. Je früher Sie starten, desto eher werden Sie entlastet.

Integrationsphase

Nachdem die passende Person glücklich für die zu besetzende Stelle gefunden ist, stellt sich die Aufgabe der Integration. Dabei muss es nicht immer der Zuwachs von außen sein, auch interne Versetzungen oder organisatorische Veränderungen erzeugen (Re-)Integrationsaufwand. Diese neuen Konstellationen möglichst früh zu kennen, ermöglicht erfolgreiche Probezeiten und eine frühere Produktivität.

Mit der Team-Analyse, oder schon vor der Veränderung die Team-Simulation, werden potenzielle Spannungen wie Synergien sichtbar. Die Auswahl eines passenden Mentors wird zur bewussten Entscheidung und wirkt wie eine ‘magnetische Anziehungskraft’ entgegengesetzter Präferenzen. Wie homogen oder heterogen Ihr Team sein wird und ob dies Ihrer Personalstrategie entspricht wird einfach, schnell und sicher analysiert.

Um den “Cultural-Fit” vorherzusagen bietet das Team-Profil den passenden Überblick.

Haben alle die Anforderungen verstanden und akzeptiert?

Probezeitkontrolle

Die Probezeit sollte keine “Zeit des Probierens” sein. Sie soll beiden Seiten helfen, die getroffene Entscheidung bestmöglich zu validieren. Eine häufige Falle hierbei ist die Frage, ob die geplanten Integrationsveränderungen gelungen sind – oder nur gute Schauspielkunst als Qualifikation bewiesen wurde.

Befreien Sie sich von Unsicherheiten in der Bewertung und erhalten Sie frühzeitig valide Informationen, wo der Hebel anzusetzen ist.

Wird auch Ihnen immer mehr versprochen als später gehalten?

Sind noch Fragezeichen auf der Stirn geblieben, können diese dank der manipulationssicheren Durchführung von ValueProfilePlus leicht weggewischt werden.

Treffsicher und wissenschaftlich fundiert erhalten Sie ein klares Bild, ob und wie viel Veränderung stattgefunden hat. Auch die Überprüfung, ob es kontraproduktive Ausgleichsbewegungen bei der Integration gegeben hat, hilft den Erfolg zu sichern.

Talentsuche

Wie schon bei der Personalauswahl ist der fachliche Entwicklungsbedarf schnell definiert. Ob jedoch auch ‘das Zeug’ für die Zielposition ‘in ihm steckt’, ist oftmals nur mit großem Aufwand herauszufinden oder bleibt “try and error”. Es gilt, die verborgenen Talente zu entdecken, um die Förderung so erfolgreich und effizient wie möglich gestalten zu können.

Es sind nicht immer jene, welche am lautesten auf sich aufmerksam machen, sondern die guten Perlen, die mit ein wenig Politur aus der Schale gehoben im Scheinwerferlicht erstrahlen.

Lassen Sie sich von uns dank dem Bestfit-Management mit ValueProfilePlus in die Lage versetzen, selbst große Gruppen – auf Wunsch ganze Studienjahrgänge oder Belegschaften – zu screenen, um die passenden Talente frühzeitig zu finden und zu binden.

Personalentwicklung

“Man kann immer nur auf die Stirn und nicht dahinter blicken.”, so ein gängiges Sprichwort. Ein Ziel der Personalentwicklung ist, die noch nicht sichtbaren Potentiale zu entfalten. Wie viel Potential sich ‘dahinter’ verbirgt ist für den Erfolg der Maßnahme entscheidend, denn ohne wird nur ein Teilergebnis mit gesteigertem Invest erreicht.

Meist ist die Zeit begrenzt, um die Potentiale zu heben. Deshalb ist es wichtig, gleich zu Beginn einer Maßnahme am richtigen Punkt den Hebel anzusetzen. Vergeudet man Stunden mit der ‘Anamnese’ und stellt womöglich zu spät fest, dass die Entwicklung nicht zu den Veranlagungen passt, wird Zeit, Geld und Motivation verschwendet.

Effizienzsteigerung mit Absicherung der geplanten und im Vorfeld gemeinsam vereinbarten Entwicklung ist ein großer Nutzen des Einsatzes des Bestfit-Management mit ValueProfilePlus in der Personalentwicklung.

Teamentwicklung

Wenn es ‘menschelt’, dann erst recht in einem Team.

Fünf Köpfe = acht Meinungen … oftmals aufgrund unterschiedlicher Mentalitäten. Werden diese in der Gruppe nicht verstanden, bleibt sie nur eine Arbeits- / Zweckgemeinschaft und wird nicht zu einem Team. Im Gegensatz zu oberflächlicher Verhaltensanalyse schafft wertebasierende Transparenz Verständnis, Vertrauen und die optimale Basis für eine neue Kommunikation.

ValueProfilePlus zeigt nachgewiesenermaßen Teamdynamiken so effizient auf, dass die Gruppe die Spannungsfallen und Ergänzungspotentiale schnellstens selbst erkennt – auch wenn das Teamprofil anonym bleibt. Durch die Wirkung auf der Werteebene werden Änderungen nicht nur für wenige Wochen zum ‘Verhaltensschauspiel’ – sondern dauerhaft erzielt.

Reorganisation

Nichts ist beständiger als der Wandel. Schneller werdende Märkte, Digitalisierung und Innovationen / Disruptionen erzeugen Effekte bis tief in den Unternehmenskern. Um bei diesen Umbrüchen erfolgreich zu bleiben kommt es immer mehr darauf an, den passenden Menschen auf der richtigen Position zu verankern.

Gehen Sie bei Ihrer Reorganisation nicht nur mit dem wichtigen Kriterium des minimalsten Fortbildungsaufwandes (Hard-Skill-Match), sondern auch entsprechend der vorhandenen Soft Skills (Kompetenzen und Präferenzen). So besetzen Sie die neuen Positionen mit Menschen, welche sich in diesen dann auch wohlfühlen, die Fluktuationswellenminimieren und die Produktivität bei beschleunigter Einsparung optimieren.

Das Bestfit-Management mit ValueProfilePlus beschleunigt den erfolgreichen Vollzug des Wandels und verringert die ungeplante Fluktuation.

Nachfolge

Anders ist …

… nicht
automatisch
schlechter!

Eine Aussage, welche sehr klar zeigt, warum es vielen so schwerfällt loszulassen. Ob Eltern, Führungskräfte oder der Kopf des Unternehmens – bei allen zeigen sich ähnliche Gefühle, sobald ‘die Jungen’ flügge werden oder man selbst feststellt, dass es Zeit wird den Wandel zu akzeptieren. Nicht nur die beschützende Angst, es könne in Zukunft alles daneben gehen, auch das Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden, sind meist unausgesprochene Irrtümer.

Auch hier stellt sich die Frage, welche Erwartungshaltungen (Anforderungsdefinitionen) auf welche Persönlichkeiten und Potentiale treffen. Dies zu klären, vorhandene Kronprinzen zur Reife zu führen, geeignete Nachfolger zu identifizieren (sofern noch nicht vorhanden), neue Erfolgsumgebungen zu schaffen und dann den gemeinsamen Plan für alle umzusetzen – das ist unser Ziel bei der Begleitung Ihrer Nachfolgeaufgabe. Wir helfen Ihnen!

Bestfit-Management mit ValueProfilePlus

Gute Personalarbeit ergibt sich aus einer durchgängigen Berücksichtigung des ‘Faktor Mensch im Unternehmen’. Erfolgreiche Unternehmen besetzen jede Rolle mit dem dazu passenden Menschen. Professionelle Personalverantwortliche fällen ihre Entscheidungen basierend auf Informationen, ohne dass der Kopf zu sehr nur den Bauch begründet.

Das Zusammenspiel verschiedener Charaktere ist eine alltägliche Herausforderung. Nach dem ‘Well Being’ ist inzwischen das ‘Well Feeling’ ein Erfolgsfaktor guter Führungsarbeit. Die Führungskraft selbst ist immer mehr auf die Mitwirkung des Teams angewiesen und umgekehrt wird immer mehr Vertrauen wichtig.

Veränderungen müssen professionell gestaltet und abgesichert werden, damit das Unternehmen seine Ziele erreicht und die einzelne Person wie das Team und die Führungsebene dabei nicht Schaden nimmt. Die herkömmlichen Werkzeuge der Personalarbeit genügen dabei meist nicht mehr den neuen Anforderungen.

Die Essenz: Der Mensch ist der entscheidende Erfolgsfaktor im Unternehmen. Deshalb liegt unser Fokus auf der erfolgreichen Zusammenarbeit von Menschen im Sinne des Unternehmens bei gleichzeitiger Wertschätzung jedes einzelnen. Hierfür setzen wir unser Bestfit-Management mit ValueProfilePlus erfolgreich ein. Wir freuen uns auf Sie!