Über uns

Karin Ferchl & Horst Veitl Karin Ferchl und Horst Veitl sind als Unternehmerpaar seit mehreren Jahrzehnten gemeinsam selbstständig als Berater aktiv. Aus zwei sich ergänzenden Wurzeln kommend, der Erwachsenenpädagogik und dem MINT-Bereich, ergänzen sich Ihre Qualifikationen zum Nutzen der Kunden aus unterschiedlichsten Branchen mit individuellen Herausforderungen.

In ihrer Historie finden sich Stationen als Vertriebsleiter, Geschäftsführer, Interimsmanager, Sanierer und Personal- / Unternehmensberater. Nach dem Aufbau von Organisationen und spannenden Projekten im Kundenauftrag entschieden sie sich dazu, diese Erfahrung in eine eigene Unternehmung einfließen zu lassen – mit dem Ziel, dieses Wissen an andere Firmen und Menschen weiter zu geben.

Die Mitwirkung bei der Gründung und dem Aufbau der BVMW Expertenräte Personal und Gesundheit sind nur ein Beispiel ihrer ausgeprägten Vernetzung. Karin Ferchl und Horst Veitl erhielten für Ihr Engagement die Auszeichnung zum Unternehmer des Jahres 2013.

Die Quintessenz aus Wissen und Erfahrungen befähigt sie das übergeordnete Ziel, Menschen mit Unternehmensstrategien produktiv zusammen zu führen, effizient wie effektiv bei und für Mandanten zu erreichen.

Diese Qualifikationen münden in ihren heutigen Firmen, der profiling24 mit der psychometrischen Lösung ValueProfilePlus, der recruiting24 für BestFit-Management in Personalbeschaffung sowie Changemanagement und die nachfolge24.business für erfolgreiche Nachfolgen in KMUs - alle unter dem Dach der HR24.expert (Ferchl & Veitl GbR). Die modular aufgebaute ValueProfilePlus-Suite dient als zuverlässige, wissenschaftliche Methode in allen Projekten. Sie wurde entwickelt, um den aktuellen Anforderungen an ein modernes Personaldiagnose-Verfahren wirtschaftlich gerecht zu werden und um Entscheidungen in besser abzusichern. Die Lösung wurde durch Steinbeis untersucht und ist vielfach mit Innovations- und Industriepreisen im Mittelstand ausgezeichnet.

Unsere Werte

Wir ach­ten dar­auf, die an­for­de­rungs­ge­rech­te Ba­lan­ce im Sinne un­se­res Wer­te­sys­tems, wel­ches auch die Basis für Va­lue­Pro­fileP­lus ist, zu leben. Dies lässt sich in den Wer­te­di­men­sio­nen von Va­lue­Pro­fileP­lus, wie folgt, be­schrei­ben:

 
  • Mensch­li­che Werte

    Wir ach­ten auf die Ge­füh­le (und Pro­fi­le) un­se­rer Pro­ban­den, Kun­den, Part­ner und Kol­le­gen glei­cher­ma­ßen. Re­spekt und Ehr­lich­keit bauen ein Ver­trau­ens­ver­hält­nis auf und för­dern somit die ko­ope­ra­ti­ve Zu­sam­men­ar­beit. Ein aus­ge­wo­ge­nes Ver­hält­nis zwi­schen Geben und Neh­men ist uns wich­tig.

  • Prak­ti­sche Werte

    Nut­zen und Lö­sung ste­hen im Fokus un­se­rer Pro­jek­te. Wir hören auf den Markt und er­ken­nen, wann und in wel­chen Punk­ten wir die von uns aktiv vor­an­ge­trie­be­nen Ent­wick­lun­gen an­pas­sen müs­sen. Dabei sind wir be­reit, an­de­re Lö­sun­gen gleich­wer­tig zu be­leuch­ten und zu wer­ten.

  • For­ma­le Werte

    Fle­xi­bi­li­tät und Ver­än­de­rungs­be­reit­schaft ver­bin­den wir mit Zu­ver­läs­sig­keit und Ver­bind­lich­keit. Ab­hän­gig von den Er­for­der­nis­sen, Pro­jekt­ab­schnit­ten und den Aus­wir­kun­gen der über­ge­ord­ne­ten Werte (s.o.) (re-)agie­ren wir ad­äquat und nach­hal­tig.


Was wir tun ...

Wir sind ein auf den "Mensch im Un­ter­neh­men" fo­kus­sier­ter Part­ner

... für Mit­tel­ständ­ler, wel­che
  • ihre Nach­fol­ge be­ru­higt re­geln möch­ten
  • die Per­so­nal­ar­beit pro­fes­sio­na­li­sie­ren wol­len
  • keine spe­zia­li­sier­ten Res­sour­cen auf Dauer be­nö­ti­gen

... für (Per­so­nal-)Be­ra­ter / Coa­ches / Dienst­leis­ter, wel­che
  • ihre Dienst­leis­tung pro­fes­sio­na­li­sie­ren und be­rei­chern möch­ten die Ana­ly­se­pha­se ver­kür­zen wol­len
  • Wert auf die Lö­sungs­fin­dung und Maß­nah­men­um­set­zung legen
  • In­ter­es­se daran haben, den aus­ge­tre­te­nen Pfad der ty­pi­sie­ren­den Ver­fah­ren zu ver­las­sen
... für Un­ter­neh­men und Ar­beit­neh­mer(ver­tre­ter), wel­che
  • Ent­schei­dun­gen in Per­so­nal­aus­wahl und -ent­wick­lung ab­si­chern wol­len
  • im Be­reich der Mit­ar­bei­ter­bin­dung und des Em­ploy­er-Bran­dings / Ar­beit­ge­ber­mar­ke­ting aktiv vor­ge­hen
  • ihr be­trieb­li­ches Ge­sund­heits­ma­nage­ment ef­fek­ti­ver und ziel­ge­rich­te­ter auf­stel­len wol­len
  • die Pro­duk­ti­vi­tät durch pro­ak­ti­ves An­ge­hen von Frus­tra­ti­ons­po­ten­tia­len ver­bes­sern möch­ten
... für Mit­ar­bei­ter und Ein­zel­per­so­nen, wel­che
  • einen ob­jek­ti­ven Spie­gel zum Ab­gleich mit dem ei­ge­nen Selbst­bild oder dem Fremd­bild an­de­rer su­chen
  • sich ihrer Stär­ken und Po­ten­tia­le be­wusst wer­den möch­ten
  • ein Feed­back su­chen, wie es um den Er­halt der Leis­tungs­fä­hig­keit steht.

Wie wir es tun ...

MENSCHLICH - empathisch, einfühlsam, wertschätzend und respektvoll
PRAKTISCH - lösungsorientiert, pragmatisch, nutzenorientiert und wirtschaftlich
FORMAL - zuverlässig, zielorientiert, flexibel und diskret

Wir un­ter­stüt­zen un­se­re Ge­schäfts­part­ner als Dis­tri­bu­tor der Va­lue­Pro­fileP­lus-Sui­te - durch Me­tho­den­kom­pe­tenz, mit Be­ra­tungs- und Ma­nage­ment-Er­fah­rung aus Füh­rungs­po­si­tio­nen, Be­ra­tung und der ei­ge­nen Per­so­nal­ar­beit. Wir sehen unser Motto 'Der Mensch im Mit­tel­punkt' nicht nur als Slo­gan, son­dern als zen­tra­le Auf­ga­be zur Er­rei­chung Ihrer und un­se­rer Ziele.