Ihre ValueMission …

ist sicher ein Einsatzfeld
von ValueProfilePlus im
HR-Lifecycle Management

Für jeden Prozessschritt die passende Lösung

Einsatzfelder, HR-Lifecycle-Management, HR-Lifecycle

Der HR-Lifecycle beschreibt die verschiedenen Phasen der Zusammenarbeit, die Arbeitnehmer und Arbeitgeber gemeinsam durchleben. Genauer gesagt beschreibt er die Rollen und Aufgaben, die ein HR Manager, dessen Mitwirkende und externe Dienstleister innerhalb jeder Phase einnehmen müssen, um erfolgreich zu sein.

Das HR-Lifecycle-Management ist, so wie wir es betrachten, ist in 10 Phasen untergliedert: das Anforderungsmanagement, die Personalsuche bzw. der Search, die Personalauswahl bzw. das recruiting, das Onboarding, die Teamintegration, die Probezeitkontrolle, die Personalführung, die Personalentwicklung bzw. das (Einzel-)Coaching, die Personalentwicklung in Teams, das Changemanagement, das Nachfolge-Management und das Employer-Branding.

ValueProfilePlus unterstützt Sie in jeder einzelnen Phase. Dabei ermöglicht es Ihnen Kosten und Zeit zu sparen und die Effizienz, sowie den Umsatz zu steigern. Lesen Sie im Folgenden den kurzen Überblick, wie dies in jedem einzelnen Schritt des HR-Lifecycles ermöglicht wird.

TIPP: Lesen Sie auch unseren Blog-Beitrag zur Nachhaltigkeit in der Personalarbeit

Ihr potentieller Mitarbeiter ist … noch nicht im Unternehmen:

Ihr neuer Mitarbeiter ist … im Unternehmen angekommen:

Ihr Mitarbeiter ist … aktiv im Unternehmen:

Ihr Mitarbeiter ist … ein Leistungsträger im Unternehmen:


Drei einfache Schritte zur Lösung …

Wählen Sie die zu Ihnen und Ihren Aufgaben passenden Begriffe. Die ValueSelector-KI generiert dann die zu Ihren Wünschen passenden Informationen:

Ich bin …

Ich mache …

Ich will …

Employer-Branding

Die ersten beiden wichtigen Schritte im HR-Lifecycle sind das initiale Employer-Branding und die Anforderungsdefinition. Um also die richtigen Leute anzuziehen, muss sich jeder Arbeitgeber Gedanken über sein Employer-Branding machen und sich bestmöglich im Arbeitnehmermarkt positionieren.

Passgenaue Anforderungsdefinition

Nachdem die Positionierung definiert wurde, geht es an die Anforderungsdefinition. Dies umfasst die notwendigen (Hard und Soft) Skills, die nötig sind, um einen gewissen Aufgabenbereich zufrieden und erfolgreich zu erfüllen. Dabei werden sie mit den zukünftigen (und idealerweise auch die der bestehenden) Mitarbeiter vereinbart und klar festgelegt.

ValueProfilePlus unterstützt Sie dabei ein authentisches und nachhaltiges Branding durch eine erfolgreiche und zufriedene Belegschaft aufzubauen. Darüber hinaus hilft es Ihnen die schwer greifbaren überfachlichen Eigenschaften für potenzielle Arbeitnehmer herauszuarbeiten und zu definieren. Somit steht einer erfolgreichen, passgenauen Besetzung der Vakanz nichts mehr im Weg.

Suche nach geeigneten Bewerbern

Ist eine Definition der Anforderungen erfolgt, so ist der nächste Schritt im HR-Lifecycle die Personalsuche. Das bedeutet den geeigneten Mitarbeiter für das Unternehmen zu finden. Entweder erfolgt die Suche aktiv und der Arbeitgeber sucht z.B. über Active Sourcing auf geeigneten Plattformen nach potentiellen Kandidaten. Oder er lässt sich bspw. über Stellenanzeigen finden oder holt sich professionelle Unterstützung von Dienstleistern.

Mitarbeiterauswahl leicht gemacht

Im besten Fall erhält der Arbeitgeber mehrere Bewerbungen von geeigneten Kandidaten und kann dann seine Auswahl treffen. Stimmt der potenzielle Bewerber nun auch noch zu, so ist ein passender Mitarbeiter gefunden.

Durch ValueProfilePlus optimieren Sie Ihre Mitarbeitersuche. Dies erreichen Sie, indem Sie durch den Einsatz in der Ansprache Ihr klares Commitment zum Menschen unter Beweis stellen. Zudem können Sie schnellere und treffsicherere Entscheidungen bei der Personalauswahl treffen.

Gutes Onboarding ist das A und O

Ist also der passende Mitarbeiter gefunden, so folgt der nächste Schritt im HR-Lifecycle: das Onboarding. Um eine schnelle Einarbeitung zu gewährleisten, ist somit ein adäquates Onboarding das A und O. Je besser der neue Mitarbeiter eingearbeitet und auf seine neuen Aufgaben vorbereitet wird, desto schneller wird er produktiv und bietet dem Unternehmen den erhofften Mehrwert. Dabei geht ein gutes Onboarding über die fachliche Einarbeitung weit hinaus. Es bezieht bewusst die Team-Integration und die Persönlichkeitsentwicklung mit ein.

Selbstkenntnis ermöglicht gute Führung

Die Probezeitkontrolle ist das geeignete Tool, um den War-, Ist- und Soll-Zustand abzugleichen. Die Effizienz des neuen Mitarbeiters hängt jedoch nicht nur von ihm selbst ab. Personalführung ist in jedem Schritt des HR-Lifecycle von hoher Bedeutung. Denn eine gute Führung zahlt auch auf die Effizient des Mitarbeiters ein. Je besser sich eine Führungsperson selbst kennt, desto besser kann sie auch auf die Umgebung reagieren und eingehen.

Mit ValueProfilePlus erhalten Sie Handlungsempfehlungen für das Onboarding neuer Mitarbeiter. Dadurch integrieren Sie diesen effizient in ein bestehendes Team. Damit legen Sie die Basis für eine schnelle Produktivität. ValueProfilePlus hilft Ihnen die Entwicklung des neuen Mitarbeiters zu überprüfen und eine saubere Probezeitkontrolle durchzuführen. Darüber hinaus ermöglicht es die Selbstreflektion von Führungskräften und sichert somit eine effiziente Personalführung ab.

Lebenslanges Lernen im Beruf

Ist das Onboarding erfolgreich abgeschlossen, folgt der nächste Schritt des HR-Lifecycle: die Entwicklung der Mitarbeiter. In anderen Worten heißt das, dass heutzutage lebenslanges Lernen ein Muss für jeden Arbeitnehmer ist. Durch die schnelle Entwicklung in allen Bereichen, stehen die Arbeitnehmer unter hohem Druck Up-to-Date zu bleiben. Das bedeutet, dass zwischen Weiterbildung und Weiterentwicklung zu differenzieren notwendig ist, um geeignete Maßnahmen ergreifen zu können.

Entwicklung ist auch Arbeitgeberaufgabe

Fachliche Weiterbildung liegt durch die Informationsverfügbarkeit moderner Medien stark in der Eigenverantwortung des Mitarbeiters. Die persönliche Weiterentwicklung kann autodidaktisch jedoch nur sehr begrenzt stattfinden. Hierbei ist die Unterstützung durch den Arbeitgeber existenziell. Erfolgreich wird Weiterentwicklung, sobald beide investieren – der eine mit Zeit, der andere mit Geld. Arbeitgeber ermöglichen somit eine zielgerichtete Entwicklung der Mitarbeiter, die auf die Unternehmensziele abgestimmt ist.

ValueProfilePlus ermöglicht sowohl effizientes Coaching als auch eine wertbringende Entwicklung der Teams. Somit zahlt beides auf die Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit des gesamten Unternehmens ein.

Veränderung erfordert nachhaltige Vorbereitung

Veränderungen sind der nächste Schritt im HR-Lifecycle. Sie sind im privaten Umfeld als auch im beruflichen immer eine Herausforderung. Nichtsdestotrotz sind sie oft auch notwendig. Besonders für Unternehmen sind sie deswegen ein wichtiger Bestandteil der Existenz. Dadurch bleiben sie wettbewerbsfähig und können auf Veränderungen im Markt schnellstmöglich zu reagieren. Werden Veränderungen jedoch schlecht vorbereitet und durchdacht, ist die Gefahr von Fluktuation hoch.

Der Faktor Mensch bei Änderungen

Die fachliche Umbesetzung, die neue Organisationsstruktur, die Ausrichtung an neuen Zielen, … sind alles gängige Bausteine des Change-Managements. Erfolgreich wird die Restrukturierung jedoch erst dann so richtig, sobald der Faktor Mensch im Unternehmen einbezogen wird. Der Erfolg bestimmende Faktor ist das Bestfit-Management. Das bedeutet die bestmögliche Passung von (vorhandenen) Menschen zu (neuen) Rollen zu ermöglichen. Vermeiden Sie, im HR-Lifecycle auf die Stufe der Suche zurückfallen, nur weil Sie Ihr Change-Management fachlich korrekt jedoch halbherzig gemacht haben.

ValueProfilePlus unterstützt Sie dabei Umbesetzungen passend zu definieren. Sie können damit bereits im Vorfeld absichern, ob Mensch und Rolle zusammenpassen. Dadurch wird die ungeplante Fluktuation drastisch reduziert und Projekte erfolgreicher.

Nachfolge effektiv und effizient absichern

Im HR-Lifecycle Management spielen bei der Nachfolge von Schlüsselfunktionen der Faktor Mensch und der zugehörige Führungsstil eine große Rolle. Jedoch gehen mit der Besetzung von Schlüsselrollen auch immer schädliche Seiteneffekte einher. Dabei sind Veränderungen nicht immer steuer- und kontrollierbar. Zudem bestimmen fehlende Informationen über den Erfolg oder Misserfolg der Übergabe.

Nachfolge zu rational betrachtet

Dabei ist die Hebelwirkung der Nachfolge in der Geschäftsleitung, Generationen-Nachfolge und dem TOP-Management weithin sichtbar. Auf den darunter liegenden, mehr operativen Ebenen, entscheidet sich dann, ob die gesteckten Ziele erreicht werden und nachhaltig gemanaged wird. Oftmals wird die Nachfolge kaufmännisch durchgerechnet. Dabei werden jedoch die Aufwände im HR-Lifecycle gar nicht oder viel zu niedrig berücksichtigt.

ValueProfilePlus zeigt bereits im Vorfeld welche Veränderungen sich durch den Personenwechsel anbahnen. Dadurch können Sie die Hürden für beide Parteien greifbar machen und somit eine erfolgreiche Nachfolge absichern.

Authentisches Employer Branding

Der Kreis schließt sich! Ein authentisches Employer-Branding ergibt sich wie von alleine, wenn Sie im HR-Lifecycle, der Mitarbeiter-Journey, alles richtig gemacht haben. Darüber hinaus geht dem Erfolg noch der flächendeckende Einsatz unterstützender Vorteile von ValueProfilePlus dank der simplen Flatrate einher. Die anfängliche Investition können Sie reduzieren, da Ihre Mitarbeiter Einsatzfreude, Loyalität und Zufriedenheit entwickeln Somit zahlt sich dadurch Ihre nachhaltige Personalarbeit aus. Dadurch machen Sie sie zu Botschaftern des Unternehmens und gewinnen den entscheidenden Vorsprung zum Wettbewerb.

Mit ValueProfilePlus optimieren Sie Ihren HR-Livecycle nachhaltig, wissenschaftlich fundiert und wirtschaftlich effizient.

ErfahrungsWERTE / Testimonials

Lesen Sie, was begeisterte Kunden und Anwender über ValueProfilePlus sagen:
TIPP: Um einen Text in Ruhe zu lesen, legen Sie einfach die Maus darauf. Das Karussel pausiert bis Sie den Mauszeiger wieder hinaus bewegen. Möchten auch Sie uns Feedback geben? Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular. Wir freuen uns darauf!

Ich bin überzeugt!

Noch so einer? Oder doch anders?

Schon das Format der Fragen überrascht erfahrene Assessment-Teilnehmer. So einfach und doch aussagekräftig? Kann das funktionieren? Umso erstaunlicher das Ergebnis. Auf jeden Fall ausreichend Material für eine kritische Selbstreflexion. FAZIT: hochgradig empfehlenswert.

Jürgen V.

Inhaber

Ich bin überzeugt!

Einfach anders! Einfach gut!

Um den passenden Mitarbeiter für ein Unternehmen zu gewinnen, stehen viele Tools und Möglichkeiten des Profilings zur Verfügung. Nach vielen Versuchen und Erkenntnisgewinnen kann ich sagen, dass ValueProfilePlus eine überdurchschnittlich hohe Treffsicherheit bietet.

Ich war erstaunt über die hohe Aussagekraft. Am Ende hat genau diese viele unentdeckte Potentiale geweckt und war somit richtungsweisend für die zukünftige Entwicklung. Im Besonderen die Abbildung der Werte sind ein Alleinstellungsmerkmal und eine Perle für jede Einstellung. Bei Horst Veitl möchte ich mich persönlich für die tolle Unterstützung und den enormen Mehrwert für meine Geschäftsentwicklung bedanken.

Bianca T.

Inhaberin / Dienstleistungsunternehmen

Ich bin überzeugt!

Super und faszinierend der Test “ValueProfilePlus”

Hallo liebe Interessierte, ich habe den Test vor ein paar Tagen auch gemacht. Bevor ich anfing dachte ich, jetzt musst du dir Zeit nehmen, da ich aus den üblichen Test´s bisher so gewohnt war. Als ich dann die erste Frage bekam, war ich etwas verwundert, da es gar nicht so einfach war die meistens komplett getrennten Aussagen in eine Reihenfolge zu bekommen, da es natürlich auch verschiedene Lebensbereiche sind, die man meist getrennt betrachtet. Aber man schafft es dann doch zu entscheiden und legt die Reihenfolge der Aussagen fest….drückt auf weiter…und bei der zweiten Fragen habe ich mir dann schon überlegt wie man systematischer und schneller die Sortierung hin bekommt….man hatte ja nun schon etwas Übung 😉 und dann geht man weiter….und…wie es ist schon zu Ende?

Na ja, habe ich mir gedacht da bin ich mal gespannt was das jetzt über mich aussagt…ein paar Tage später habe ich dann die Auswertung weitergeleitet bekommen…ich dachte mir…wie so viele Informationen zu…so wenig beantworten. Ich begann dann etwas skeptisch die Auswertung zu lesen…und je mehr ich lass, um so mehr merkte ich…stimmt das bist du….da sind zum Teil die Seiten von dir aufgezeigt, die nicht mal meine Frau kennt! Ich muss sagen, ich war hin und weg, wie mit so einer Effizienz ein so genaues Bild ausgewertet werden konnte, Wahnsinn.

Aber wie gesagt, das Werkzeug als solches hat mich absolut vom Hocker gerissen….ich denke so etwas hilft ungemein bei der ersten Einschätzung. Großes Lob von mir als "Getesteter"….war wirklich überraschend anders und hat mich überzeugt.

Jürgen D.

Führungskraft / Telekommunikationsunternehmen

Ich bin überzeugt!

WERTvoll für jeden!

ValueProfilePlus ist absolut empfehlenswert für jeden, der Personalarbeit und die dabei involvierten Menschen ernst nimmt. Mich haben Erlebnis und Ergebnis absolut überzeugt. Ich bin sicher, dass sich ein Blick auf diese innovative Lösung lohnt und die Spannweite der abgedeckten Einsatzfelder in jedem Unternehmen zu finden ist.

Norbert H.

Geschäftsführer / Großhandel Konzern

Ich bin überzeugt!

Faszinierend treffsicher

Bei der sehr einfach durchzuführenden Beantwortung der Fragestellungen des Tests konnte ich mir kaum vorstellen, wie hieraus ein passendes Personenprofil erzeugt werden kann. Die ausführliche Präsentation der Ergebnisse hat mich dann aber sehr positiv erstaunt, die Aussagen sind sehr treffsicher, dass eingesetzte mathematische Modell hinterlässt damit einen sehr durchdachten Eindruck. Ich bin davon überzeugt, dass dieser Test für Personalverantwortliche und die durchführenden Mitarbeiter eine echte Hilfestellung beim Profiling liefert.

Prof. Dr. Paul K.

Hochschule

Ich bin überzeugt!

Meine Erfahrungen mit ValueProfilePlus

Ich habe ValueProfilePlus im Zuge einer beruflichen Neuorientierung durchgeführt. Für mich als Arbeitnehmerin war das ausführlich erstellte Profil sehr aufschlussreich. Im daran anschließenden intensiven und erläuternden Gespräch, gab mir der Geschäftsführer Herr Veitl basierend auf meinem Profil zahlreiche praktische und nützliche Tipps.

Profil und Dialog gaben mir wichtige Anhaltspunkte und Hinweise darauf, welche Arbeitsweisen mir besonders liegen, welche Potenziale bei mir vorhanden sind, aber auch welche ich für die Erreichung meiner Karriereziele noch besser ausschöpfen und berücksichtigen kann. Besonders interessant war auch der vergleichende Blick auf das Verhalten im Normalfall und den Verhaltensänderungen im Konfliktfall.

Caroline M.

Anwenderin

Ich bin überzeugt!

Begeisternd, faszinierend und kaum zu glauben wie gut getroffen!

Guten Tag! Ich bedanke mich nochmals für das hoch interessante und beeindruckende Gespräch. Ich hatte nun in der vergangenen Zeit sehr viel mit Menschen zu tun, die einem helfen sollen, eine neue Herausforderung zu finden. Allerdings ist das Vorgehen mit ValueProfilePlus bis jetzt unerreicht. Ebenfalls vielen Dank für die Zeit, die Herr Veitl in das Gespräch investiert hat.

Da kann ich ganz klar sagen, das ist nicht üblich! Das alles hat mir sehr gut gefallen und ich kann es nur weiter empfehlen. Falls jemand mehr erfahren möchte, kann sie/er sich sehr gerne an mich wenden.

Volker S.

Geschäftsführer

Ich bin überzeugt!

Klar erkannt

Mein Profiling ist bereits eine Weile her, aber ich stelle immer wieder fest, wie unglaublich es nachwirkt, in mir arbeitet und mir hilft, Situationen noch klarer wahrzunehmen und mich daran weiterzuentwickeln. Aber von Anfang an: Wie so viele habe ich aus Spaß und auf der Suche nach kurzweiliger Unterhaltung natürlich schon einmal den einen oder anderen sogen. Persönlichkeitstest gemacht. Schnell ausgefüllt, das Ergebnis schon von vornherein offensichtlich und leicht zu beeinflussen, tiefe Einsichten Fehlanzeige.

Als ich den zu sortierenden Aussagenkatalog zum ValueProfilePlus vor mir hatte, war ich dann doch sehr überrascht. In dem Versuch, eine Logik zu erkennen, habe ich vor allem in den ersten Teil viel Zeit investiert und bin doch nicht zu dem von mir gewünschten Ergebnis einer Erkenntnis gekommen, sodass ich schließlich ganz intuitiv vorgegangen bin. Das Resultat – verblüffend! Da wird ein Persönlichkeitsbild gezeichnet, wie es in Umfang und Aussage fast unglaublich scheint. Treffend, schonungslos offen und dabei wertungsfrei.

Diesen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit dem Menschen und all seinen Facetten konnte ich auch im abschließenden Gespräch mit Herrn Veitl erfahren – in der persönlichen Auswertung wird das Verständnis für das erhaltene Profil noch einmal ganz wesentlich vertieft und hilfreich mit ganz praktischen Lösungsansätzen unterlegt. Die Kommunikation – persönlich ohne persönlich zu werden. Ein wohltuender Ansatz, der den betrachteten Menschen sieht, wie er wirklich ist.

Ich bin überzeugt! Mit ValueProfilePlus wird persönliche Entwicklung möglich. Danke!

Beatrix W.

Anwenderin

Ich bin überzeugt!

Unglaublich treffsicher

Wie soll das möglich sein, ein Wesen wie den Menschen mit einem großen Spektrum an Eigenschaften mit nur in wenigen Minuten zweimal achtzehn zu sortierenden Aussagen bis in kleinste ausrechnen zu können. Als Physiker war ich vermutlich noch skeptischer als manch anderer. Ich habe mir gerade in zwei Stunden die Ergebnisse der Berechnungen präsentieren und erklären lassen und muss sagen, dass ich mich absolut richtig einsortiert fühle. Prädikat: wertvoll

Dr. Martin B.

Führungskraft / Beratungsunternehmen

Ich bin überzeugt!

Den Menschen am Computer errechnen?

Als ich die Fragen zu ValueProfilePlus lass, standen mir bei der einen oder anderen Aussage die Haare zu Berge. Gut trage ich einen Hut. Ich brauchte gerade mal 12 Minuten dafür. Da ich mich intensiv mit den unterschiedlichsten Formen von Mitarbeiterbewertungs-Profilen auseinandergesetzt habe, konnte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, was dabei rauskommen sollte. Die Haare legten sich sofort wieder als die Auswertung vor mir lag. Ich war sprachlos, was bei mir doch eher selten vorkommt

Eine perfekte Trefferquote, ein klares Bild über mich, völlig wertungslos. Das hat mich verblüfft und begeistert. Endlich einmal ein vernünftiges professionelles Werkzeug für die klare Erkennung der eigenen Person und nicht manipulierbar. Hut ab! Die anschließende ausführliche Besprechung mit Herrn Veitl hat mir gezeigt – da ist ein Mann, der zuhören kann, ein unglaubliches Wissen hat und nicht nur die Auswertung ausführlich besprochen hat, sondern auch konkrete Lösungsansätze und Hilfestellungen gibt.

Das ist keinesfalls üblich, deshalb möchte ich mich herzlichst bedanken. Ihr Slogan zum ValueProfilePlus “Der Mensch im Mittelpunkt“ trifft es auf den Punkt. Ich hoffe sehr, dass viele Unternehmen dieses Profil nutzen und somit die Quote der gesunden, zufriedenen und fröhlichen Mitarbeiter und Chefs wieder ansteigt.

Liebe Unternehmer und Chefs, jetzt haben wir endlich einmal gute Chancen Zeit und Geld einzusparen, dagegen sind die Investitionen in das ValueProfilePlus ein Klacks.
Humorvolle Grüße … Yvonne V.

Yvonne V.

Coach, Buchautorin

Ich bin überzeugt!

Wirklich manipulationssicher

Ich habe bereits etliche Profilings selbst getestet. Insbesondere bei der Rekrutierung habe ich derartige In-strumente zahlreich erprobt, um eine bestmögliche Personalauswahl erreichen zu können. Dabei habe ich auch mehrfach versucht, die Testverfahren durch gezielte Manipulationen zu durchschauen. Mit diesem System ValueProfilePlus scheint ein besonderer Treffer gelungen zu sein.

Ich hatte zunächst ebenfalls wie auch Prof. Dr. K. große Zweifel, wie mit nur 2 Fragen in ca. 10 Minuten ein treffsicheres Ergebnis entstehen kann. Der Report hat mich vollends überzeugt und durch die persönliche Eröffnung des Ergebnisses durch Herrn Veitl und Frau Ferchl mit seiner sehr gefühlvollen Interpretation meines Ergebnisses war ich zutiefst überrascht, welche eindeutige Ausprägung meiner Persönlichkeit in dem Ergebnisbericht wiederzufinden war.

Tolles System – klasse Ergebnis. Ich kann nur jedem Personalverantwortlichen empfehlen, dieses System bei der Beurteilung seines Personals auch zu routinemäßigen Beurteilungen immer wieder zu verwenden. Es wird sich dauerhaft lohnen. Herzlichen Glückwunsch an Horst Veitl und sein Team zu diesem System.

Dirk S.

Geschäftsführer

Ich bin überzeugt!

Mut zum ersten Schritt, welcher sich lohnt …

Es erfordert sicherlich Mut als Abteilungsleiter sich auf ein Profiling für alle zwölf Mitarbeiter einzulassen und dies im Rahmen eines Team-Workshops gemeinsam zu vertiefen und zu besprechen. Die Treffsicherheit und detaillierte Auswertung überraschte selbst Assessment-gewohnte Kollegen zutiefst. Der offene! Austausch all dieser Ergebnisse und die Ableitungen für die zukünftige noch bessere Zusammenarbeit ließ diesen Workshop zu einem außergewöhnlichen und echten Team-Building-Ereignis werden, welcher wirklich nachklingt.

Jan F.

Führungskraft / Automotive, Konzern