Employer-Branding – Arbeitgebermarketing

Erfolgreich durch Authentizität

employer-branding Employer-Branding umfasst alle Maßnahmen, die ein Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber darstellen und ihn von der Konkurrenz abheben. Konzepte aus dem Marketing finden hier eine breite Anwendung. In Zeiten des Online-Marketings und großer Netzwerk-Plattformen, wie z.B. XING oder Kununu, haben es die Unternehmen längst nicht mehr selbst in der Hand, wie sie im Arbeitnehmer-Markt positioniert werden. Deshalb ist es für sie umso wichtiger sich, vor allem von innen heraus, positiv auf dem Markt zu positionieren und an einem nachhaltigen und authentischen Employer Branding zu arbeiten. ValueProfilePlus unterstützt die Unternehmen dabei den Faktor Mensch in den Mittelpunkt zu rücken. Es hilft ihnen somit eine erfolgreiche und zufriedene Belegschaft zu formen, welche die Grundlage für erfolgreiches Arbeitgebermarketing ist.

Employer-Branding von außen getrieben

Das Employer-Branding, auch Arbeitgebermarketing, wurde viele Jahre vernachlässigt. Es gab Zeiten, in denen ein Unternehmen und seine Führung auf patriarchischen Prinzipien Bewerbern und Mitarbeitern die Ehre der Beschäftigung anboten. In Zeiten von Agile und VUCA, einem globalen und innovationsgetriebenen Markt, sowie einem sich verengenden Bewerberpool, sind alle angehalten, sich zeit- und lösungsgerecht zu positionieren. Sonst kommt der schnelle Wettbewerber um die Ecke und schnappt einem die Besten vor der Nase weg. Dabei geht es nicht um schnelle Strohfeuer oder nette Formulierungen des Marketings. Ebenso ist die Sicht des Managements auf das glorreiche Unternehmen nur ein Baustein im Mosaik, welcher selbstbewahrheitend den Erfolg der Führung widerspiegelt. Employer-Branding kommt von der Basis und das ist die große Herausforderung. Es geht nicht um Zahlen, Produkte oder historische Erfolge wie Referenzen im Vertrieb, sondern weiche Faktoren, Emotionen, Stimmungen und Menschen. Die Informationslage ist hierbei meist so dünn, dass man droht im Eis einzubrechen, weil man dessen Dicke nicht kennt. Mit falschen oder aufgehübschten Behauptungen zerschlägt man förmlich das dünne Eis, auf dem man sich bewegt. Online-Plattformen laden die „Schlechtmacher“ förmlich ein. Negative Kritiken werden dort meist anonymisiert eingegeben und die meisten Leser nehmen dies zu oft als die Wahrheit hin.

Basis für ein gutes Employer-Branding

Zeigen Sie nach Innen und Außen, wie wichtig Ihnen der Mensch ist und Ihr Employer-Branding profitiert davon. Mit dem durchgängigen Einsatz von ValueProfilePlus erreichen Sie, dass Ihre Belegschaft erfolgreich und zufrieden wird. Dies ist die beste Basis, welche Sie sich für Ihr Arbeitgebermarketing wünschen können. So erreichen Sie ein authentisches und nachhaltiges Branding. Dank der ValueProfilePlus-Flatrate können Sie alle Bausteine im Personal-Life-Cycle so bedienen, dass sie zu nachhaltigen und positiven Beiträgen für Ihr Employer-Branding werden.

Den Faktor Mensch adressieren

Mit der Wertschätzung, welche Sie durch den Einsatz von ValueProfilePlus zeigen, stärken Sie die Positionierung Ihres Unternehmens auf dem Markt. Dies führt dazu, dass Sie den Faktor Mensch im Unternehmen erfolgreicher adressieren und so unnötige Kosten vermeiden. TIPP: Lesen Sie auch unseren ValueBlog-Eintrag zum Thema Nachhaltige Personalarbeit und erfahren Sie, wie Sie Zeit und Kosten sparen können.